Leiterplatine Handys & Smartphones

Ankaufpreis versteht sich pro kg!

Ankaufpreis 18,50 €
Artikelnr.:5001018

Infos zum Ankaufprodukt

Leiterplatine Handys & Smartphones

Platinen aus Handys und Smartphones, ohne Gehäuse, Display und Blechanhaftungen.
(keine Platinen aus schnurlosen Haustelefonen oder PDA’s)


Verbaut im Gehäuse und der Platine sind im Wesentlichen Kunststoff, Metall, Glas und Keramik. Dabei sind insbesondere die Metalle beim Recycling von Interesse. Im Smartphone finden sich bekannte Metalle wie Zinn, Lithium, Kupfer oder Blei; dazu exotisch anmutende Namen wie Tantal, Gallium, Indium, Palladium, Beryllium oder Antimon. Aber natürlich sind es vor allem Edelmetalle wie Platin, Gold oder Silber, die Begehrlichkeiten wecken.

Im Jahr 2012 enthielt ein Handy im Schnitt 0,024 Gramm Gold*. Oder in Prozent: Wenn man für ein Handy ein Durchschnittsgewicht von 150 g ansetzt, dann entspricht dies einem Goldanteil von 0,016 %. Bei modernen Smartphones dürfte der Wert sogar noch etwas höher liegen.

Dennoch: Selbst bei Gold mit einer Feinheit von 999,99/1000 ergibt dies einen Goldwert von umgerechnet noch nicht mal einem Euro.

Wer also mit dem Gedanken spielt, ob er selber dieses Gold ausbauen kann, den müssen wir enttäuschen. Für den normalen Handynutzer steht der Aufwand in keiner Relation zum Erlös.

* Ein durchschnittliches Handy hat ein Gewicht von 150 g. Davon sind 24 mg Gold, was rund 90 Cent entspricht (Stand März 2017)